Donnerstag, 23. Dezember 2010

Nachtrag

Alles geschafft, das letzte Geschenkchen ist in Arbeit, aber das ist jetzt nicht mehr schlimm. Und nun komme ich endlich dazu vom Workshop in der Scrapbookwerkstatt zu erzählen.
Ich bin bei richtig viel Schneefall da schön gemütlich hingefahren und hatte wieder viel Spass. Und ich bin mit einem ganz süßen Timer fürs nächste Jahr wieder gegangen. Die Papiere, die wir für das Cover verwendet haben, sind der Hammer: Parisian anthology (muss immer gucken, dass ich das richtig schreibe).
Es war toll!!!

Und nun kann das Weihnachtsfest kommen, ich habe viel Zeit damit verbracht, jedes Geschenk richtig schön zu machen, damit jeder Freude hat. Und ich hoffe, alle freuen sich und genießen die Zeit.
Ich wünsche allen, die hier mitlesen, nah und fern, bekannt oder unbekannt, ein zauberhaftes Weihnachtsfest, eine schöne Zeit, Lichterglanz und snowflakes (habe einen neuen Stempel mit dem Spruch "snowflakes are winter's butterfly"- ist das nicht einfach nur zum Glücklichsein?).
Und nach Weihnachten lasse ich wieder von mir hören. Ich habe frei. Zeit. Gut.
Annett

Kommentare:

  1. Ich habe auch die Ananas! Yvonne wollte einfach nicht...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annett!
    Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Fest!
    Genieß die Zeit.
    Ganz liebe Grüße
    Julie

    AntwortenLöschen