Samstag, 11. Dezember 2010

Ich mache gerade...


so viel hier und nichts davon darf ich zeigen, denn alle, die es betrifft, lesen mit, stimmt's Jenny, stimmt's Schatz, stimmt's Tinchen?
Ganz schön schwierig, ich freue mich doch so.
Und dann habe ich letzte Woche im Internetradio einen Sender gefunden, der spielt nur Weihnachtsmusik. So schön. Rauf und runter, ganz klassisches oder auch rockiges.

Also packe ich jetzt eine Kleinigkeit hierher. Hab' mir gestern drei Ranunkeln gekauft. Die Kleinigkeiten machen's. hat mir mein Schatz auch gerade telefonisch erklärt. Und sich bekringelt. Warum wohl?
Die wunderschönen Titel sind immer noch vom SBT. Da gibt es jeden Abend ein neues Kalendertürchen mit ganz süßen Überraschungen.
Euch allen morgen einen zauberhaften und kuscheligen 3. Advent.
Annett

Kommentare:

  1. Och man, das ist doch gemein. Ich habe mir bis vor 4 Minuten die Finger wund gemalert, hab die Nase gestrichen voll, freu' mich auf Montag und meinen Schreibtisch und dann geh' ich auf meinen Blog, weil ich mal schauen will, was es so Neues gibt und was muss ich lesen: Es gibt was Neues, aber sehen darf ich's nicht... Das baut mich auf.
    In Sachen Entscheidungsfindung bin ich leider immer noch kein Stück weiter.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Schön von Dir zu Lesen. Schade, dass es nichts zu gucken gibt.
    Dir auch einen wunderschönen 3. Advent!
    LG Julie

    AntwortenLöschen