Montag, 11. Juli 2011

Mini








Von meinem Trip nach München mit den klasse Leuten vom Schlagschattenteam musste ein Mini her. Da meine lieben Schwägerinnen sich bei meinem letzten Besuch in der Heimat wieder einen Familien-Crop gewünscht hatten, war das die passende Gelegenheit, die Fotos zusammen zu bauen. Mein Papa war sehr gefragt als Eckenrunder,

selbst mein Bruder hat dann doch ein paar Kleinigkeiten gemacht,

es war wieder sehr lustig. Und es hatte sich gelohnt, die komplette Ausstattung in gefühlten 100 Koffern und Taschen aus dem dritten Stock ins Auto zu befördern und am Sonntag wieder nach oben zu tragen. Es ist immer wieder schön.
einen guten Montagabend.
Annett

Kommentare:

  1. Annett, du hast ja die ganze Familie angesteckt. *grins*
    Das war sicherlich ein schönes Erlebnis zusammen zu scrappen. (weiß ich aus eigener Erfahrung, leider bin ich jetzt die Einzige die noch ab und an mit Scrappen sich beschäftigt)
    Ein wunderschönes Album habt ihr da gemacht... gefällt mir wirklich sehr, sehr gut.

    Ganz liebe Grüße,
    Irina.

    AntwortenLöschen
  2. Das Mini finde ich ganz toll !
    LG Annette

    AntwortenLöschen